EMOTON Handwerkerschulung Panello Ton-Trockenbauprofi in Sulzburg

Kompakt-Schulung für Fachhandwerker

Die Tonbauplatte PANELLO ist im Bereich des Raumklimas europaweit einzigartig und eine der interessantesten Innovationen im ökologischen Bauen. Die naturgegebene Leistungsfähigkeit des Materials Ton wird für einen modernen Baustoff genutzt, der im Innenausbau neue Maßstäbe setzt.

Dies betrifft alle ökologischen Parameter. Vor allem überzeugt die Platte aber durch ihre positiven Auswirkungen auf das Raumklima. Dies wurde aktuell im Forschungsprojekt „H-House“ von Ziegert-Roswag-Architekten Berlin eindrucksvoll gezeigt.

Diese Veranstaltung kombiniert baubiologisches Wissen, Materialkunde und erstes Know-How für die sichere Verarbeitung in einer kurzweiligen 2 ½ Stunden-Session.

Referenten: Harald Dringenberg, Baubiologe (IBN), EMOTON Zweigniederlassung Deutschland und Harald Krämer, Maler- und Stuckateurmeister bei EMOTON

Termin:
30. Juni 2017

Uhrzeit:
17.00 – 19.30 Uhr

Ort:
EMOTON Zweigniederlassung
Betberger Str.3
79295 Sulzburg

Teilnahmegebühr:
35.- € zzgl. MwSt
Im Preis enthalten sind Seminarunterlagen und Getränke während des Seminars.

Panello-Schulungsinhalte:

Parameter des Raumklimas
Feuchteregulierung
Schadstoffaufnahme
Schallschutz, Brandschutz, Hitzeschutz
Ökologischer Fußabdruck
Praxis Plattenmontage
Detailausbildung mit verschiedenen Profilen
Oberflächenspachtelungen

Bitte gleich anmelden!

Termin: Freitag 30. Juni 2017, 17.00 - 19.30 Uhr

Firma*

Vorname*

Nachname*

Straße*

PLZ/Ort*

E-Mail-Adresse*

Telefonnummer*

Ust.-ID*

Teilnehmeranzahl*

Vegetarier

Sonstiges

Teilnahmebedingungen.pdf
Ich habe die Teilnahmebedingungen gelesen.

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl bitten wir um frühzeitige Anmeldung.
4 Personen Mindestteilnehmeranzahl für Zustandekommen des Workshops.
Zahlung: prompt nach Rechnungserhalt, spätestens 5 Tage vor dem Seminartermin.
Bei Fragen können Sie uns gerne telefonisch oder per E-Mail erreichen.

Ihr EMOTON-Team

Einladung PANELLO Schulung am 30. Juni 2017 als PDF