Vortrag mit Praxis-Beispielen: Schimmelsanierung ohne Chemie!

LOFEC Heizvliese und EMOTON Tonputze bilden das ideale System für Heizung und Raumklima

Lofec Meetingroom Waermebildkamera

In der Schimmelsanierung können Lösungen aus dem Chemiebaukasten nie dauerhaft sein, weil sie nicht die physikalisch-biologischen Ursachen bekämpfen, sondern nur die Symptome. Gleiches gilt für den „kleinen Bruder des Schimmels“, dem Fogging-Phänomen. Demgegenüber wirken EMOTON Tonspachtelungen im Zusammenspiel mit den LOFEC Flächenheizung direkt an jener physikalisch-biologischen Wurzel und bieten damit eine hervorragende, ökologische und dauerhafte Lösung für das Thema Schimmelvorbeugung und -sanierung.

In einer kurzweiligen 1,5 Stunden-Session erfahren Sie nicht nur, wie das LOFEC Heizvlies funktioniert und wie flexibel es in Neubau und Renovierung einsetzbar ist. Es werden auch die EMOTON Tonspachtelungen präsentiert in der ganzen Vielfalt der Gestaltungsmöglichkeiten. Faszination in Ton, Ton statt Tapete! EMOTON beantwortet den Mega-Trend Gesundes Wohnen mit einem vielseitigen Programm an baubiologischen Top-Materialien. Der Stuckateur führt Sie im Überblick in die Verarbeitung ein.

EMOTON Wand Hotel
LOFEC Heizbahn Top Hero Slogan
thumb_EMOTON modern und stilvoll

Referenten:Frank von der Weiden (technischer Leiter bei LOFEC), Harald Dringenberg (Baubiologe bei EMOTON), Harald Krämer (Maler- und Stuckateurmeister bei EMOTON)

Termin:
Mittwoch, 13. Dezember 2017

Uhrzeit:
17:00 – ca. 18:30 Uhr (im Anschluss ist Zeit für individuelle Fragen)

Ort:
PIER F, Grüner Salon
Franziusstr. 6
60314 Frankfurt

Teilnahmegebühr:
keine

Bitte gleich anmelden!

Einladung „Schimmelsanierung ohne Chemie!“ am 13. Dezember 2017 als PDF

Termin: Mittwoch 13. Dezember 2017, 17.00 - ca. 18.30 Uhr

Firma*

Vorname*

Nachname*

Straße*

PLZ/Ort*

E-Mail-Adresse*

Telefonnummer*

Ust.-ID*

Teilnehmeranzahl*

Sonstiges

Teilnahmebedingungen.pdf
Ich habe die Teilnahmebedingungen gelesen.